Das war der Raiffeisen Frauenlauf 2018: Der Club 261 – powered by Raiffeisen rockte als größtes Team die Laufparty des Jahres am Wörthersee!

Vergangenen Samstag fand der alljährliche Raiffeisen Frauenlauf im Rahmen von Kärnten Läuft statt. Dieses Jahr standen 55 Läuferinnen aus vier Ländern für den Club 261 – powered by Raiffeisen am Start und stellten damit gleich das größte Team des Bewerbs!

30413448288_3dfe94ac9f_k

Jedes Jahr aufs Neue ist der Raiffeisen Frauenlauf ein besonderes Highlight für den Club 261 – powered by Raiffeisen, nicht nur, weil er von unserem Hauptsponsor, der Raiffeisen Landesbank, unterstützt wird, sondern weil er stets aufs Neue Clubmitglieder aus ganz Österreich – Kärnten, Steiermark, Salzburg, Wien – und diesmal sogar aus Deutschland, der Schweiz und Albanien anlockt! Außerdem durften wir dieses Mal sogar einen 261 Friend, ein Mitglied des internationalen 261 Fearless Friendship Programms, aus Niederösterreich willkommen heißen: Rosa Hörhann reiste extra per Zug an, um einmal live bei einem 261 Event dabei sein zu können.

44231759352_10786581d9_k

Diese bunte Mischung aus Läuferinnen sorgte bereits vor dem Start für Stimmung und versprühte im Startraum eine unbändige Energie und sehr viel gute Laune. Zu den Klängen von „99 Luftballons“ ließen die Läuferinnen zwei Minuten vor dem Start Luftballons in den Himmel steigen und als der Startschuss erklang, gab es kein Halten mehr. Dem Enthusiasmus und der Motivation konnte auch der Regen keinen Abbruch tun, der – genau wie im Vorjahr – pünktlich zum Start einsetzte.

43562752704_41fd7c1f9c_k
Entlang des Lendkanals und durch den Europapark liefen unsere Damen beherzt, die einen zügig, die anderen gemütlich, viele nutzten den Lauf auch als Aufwärmprogramm und Bestandsaufnahme vor dem Viertel- oder Halbmarathon am nächsten Tag.

 


Im Anschluss an den erfolgreich absolvierten Lauf, durften sich die Läuferinnen mit Begleitung diesmal in der gemütlichen Atmosphäre der Lounge im VIP Zelt Running City Kärnten Läuft bei Pasta und Getränken stärken.

43562931114_4b9d9535d0_k

Während die meisten noch ihre vollen Pasta-Teller vor sich stehen hatten, ging plötzlich ein Jubelschrei durch das Zelt – bei der Siegerehrung wurde verkündet, dass das team Club 261 – powered by Raiffeisen, das größte Team am Start war. Wer konnte und wollte, sprang auf und eilte auf das Podium, wo jedes Teammitglied ein Goodie erhielt und trotz strömendem Regen unbeirrt Jubelfotos aufgenommen wurden.

44280637081_d6dba88ac4_k

Das gemütliche Beisammensein bot die Möglichkeit, sich über den Lauf und über andere Themen auszutauschen und Mitglieder aus anderen Club-Sektionen kennenzulernen,  bevor sich die Teilnehmerinnen und ihre Begleiter und Begleiterinnen wieder auf den Heimweg machten, um sich auszuruhen und für die nächsten Herausforderungen vorzubereiten. Was jede an diesem Abend mitnahm, war das einzigartige Gefühl von Zusammenhalt und Zusammengehörigkeit.

Vielen Dank an alle, die das ermöglicht haben und vor Ort oder auch in Gedanken bei unseren Damen waren, um sie anzufeuern!

Ein großer Dank gilt wie immer unseren Sponsoren, der Raiffeisen Landesbank, Gigasport und dem Autohaus Kropiunik & Puff für das zur Verfügung gestellte Clubfahrzeug, sowie dem gesamten Team von Kärnten Läuft, die Jahr für Jahr ein tolles Laufwochenende auf die Beine stellt!
Es gibt wie immer schöne Aufnahmen vom Lauf, die ihr auf dem FlickR Account von 261 Fearless ansehen könnt.

Die Ergebnisse des Frauenlaufs findet ihr im Detail auf dieser Seite.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s