Das war der Ostereierlauf 2019

Gestern, am Gründonnerstag, ging wieder das alljährliche Club 261 – powered by Raiffeisen – Ostereierlaufen am Wörthersee in Klagenfurt über die Bühne. Unter strahlendem Sonnenschein und vor dem wunderschönen Panorama der Berge und Seen sind unsere Läuferinnen sechs Stationen mit unterschiedlichen Aufgaben durchlaufen. Unter den Aufgaben waren knifflige Rätsel, komplizierte Hürdenläufe, Osterhasen aus Schokolade und das eine oder andere Osterei – die Stimmung war blendend, genau wie das Wetter! Nach dem Lauf gab es Erfrischungen und selbstgebackenen Kärntner Reindling – so kamen die Läuferinnen schnell wieder zu Kräften.

Der Ostereierlauf ist jedes Jahr ein besonderes Highlight und perfekt, um den Club 261 kennenzulernen. Denn bei den Stationen erleben die Läuferinnen genau das, was den Club 261 ausmacht: Gemeinsam Spaß und Freude an der Bewegung finden. Wenn danach noch ein Schoko-Osterhase rausschaut, umso besser! Die Läuferinnen und die 261 Coaches haben es sichtlich genossen und wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!

Die erfolgreiche Durchführung wäre nicht ohne unserer treuen Partner möglich gewesen. Ein herzliches DANKESCHÖN an die Kärntner Raiffeisenbanken, die KärntnerIn, Kärnten Läuft, I like it und Gigasport.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s