Der Club 261 Charity Ostereierlauf: Laufen & Walken für Kärntner Frauen am 9.4., 18:00

POSTER_A3Der schon traditionelle Ostereierlauf des Club 261 – powered by Raiffeisen – findet auch heuer wieder am Gründonnerstag statt, doch diesmal steht er unter einem besonderen Zeichen: Wir wollen Kärntner Frauen, die Hilfe brauchen, unterstützen! Deshalb sammeln wir laufend und walkend Spenden für die Kärntner Frauenberatungsstellen in Klagenfurt, St. Veit, Spittal/Drau und Völkermarkt.

Mach mit! Laufend & Walkend – Frauen & Männer – sind herzlich willkommen!
WANN: Gründonnerstag, 9.4.2020 | Registrierung ab 17:30 | Start um 18:00
WO: Start & Ziel ist die Sportunion Kärnten, Wilsonstraße 28, Klagenfurt
Keine Voranmeldung notwendig, keine Startgebühr, Spende pro Station € 2,00

Wie läuft der Club 261 Charity Ostereierlauf ab?

Es gibt keine Zeitnehmung, kein Ranking – jede und jeder kann mitmachen – der Spaß steht im Mittelpunkt! Du kannst selbst wählen, wieviele der 5 Stationen du auf der ca. 7 Kilometer Strecke anvisierst. Bei jeder Stationen warten kurze Aufgaben auf dich – und ein Stempel. Denn pro absolvierter Station bitten wir um eine Spende von 2 €, die du mittels deiner Stempelkarte im Ziel belegst.

Was passiert mit meiner Spende?

Alle Spenden, die wir beim Club 261 Charity Ostereierlauf sammeln, kommen zu 100 % den Kärntner Frauenberatungsstellen in Klagenfurt, St. Veit, Spittal/Drau und Völkermarkt zugute. Unsere Spendenpartner erhöhen deine Spende. Wir bedanken uns dafür ganz herzlich bei Humanomed und der Sportunion Kärnten.

Wer kann mitmachen?

Frauen und Männer jeden Alters und jeden Fitnesslevels sind herzlich willkommen! Eine Online Voranmeldung ist nicht notwendig –  einfach pünktlich um 17:30 zur Registrierung zur Sportunion Kärnten kommen und gemeinsam mit uns um 18:00 los starten.

Es gibt eine Überraschung…

…denn nach dem Lauf gibt es noch ein Get2gether mit großer Tombola, bei der jedes Los gewinnt. Wir freuen uns schon auf anregende Gespräche, einen netten Abend und tolle Preise!

LAUFENDE INFOS FINDEST DU AUF FB@Club261

Der Club 261 Ledlenser Stirnlampentest

Bestens beleuchtet – so hieß das Motto bei der Club 261 Ledlenser Stirnlampen Testtour  bei unseren Lauftreffs in Deutschland und Österreich. Unsere Teilnehmerinnen testeten die Neo6R Serie bei Laufspielen, Übungen und Läufen auf unterschiedlich ausgeleuchteten Strecken auf ihren Komfort, ihre Leuchtkraft und ihr Design und sind zu dem Schluss gekommen: Die Ledlenser Stirnlampen sind top!

Im Winter ist es besonders wichtig gut ausgerüstet zu sein, eine gute Stirnlampe ist da unumgänglich. Damit bleibst du im Straßenverkehr sichtbar und siehst den Untergrund, auf dem du läufst. Du kannst so Unfälle vermeiden und die Verletzungsgefahr verringern! Beim Club 261 verwenden wir von Oktober bis März bei allen abendlichen Lauftreffs Stirnlampen, um unsere Mitglieder sicher durch das Programm zu führen. Die Modelle von Ledlenser können wir wärmsten Herzens empfehlen – im Video kannst du dich selbst davon überzeugen:

Wir sind jetzt offiziell Mitglied der Sportunion Kärnten!

Seit 1. Januar 2020 ist es so weit: Der Club 261 Österreich ist offiziell Mitglied der Sportunion Kärnten. Wir freuen uns auf tolle gemeinsame Projekte, bei denen wir Frauen motivieren, ihr Leben aktiver zu gestalten. Der Dachverband Sportunion Kärnten unterstützt Vereine – wie den Club 261 – bei ihrer Arbeit sowie der Entwicklung und Umsetzung ihrer Projekte. Nach dem Motto „Sport verbindet uns“ will die Sportunion Kärnten Grenzen aufbrechen und Menschen durch Sport verbinden – das ist auch der Kern der Mission des Club 261. Gerade deshalb freuen wir uns, einen Dachverband gefunden zu haben, der zu unseren Werten passt – gemeinsam können wir einiges bewirken.