Der Club 261 Charity Lauftreff: Laufen und Walken für Kärntner Frauen

Der Club 261 Charity Lauftreff im Rahmen der #beactivenight in Klagenfurt steht unter einem besonderen Zeichen: Wir wollen Kärntner Frauen, die Hilfe brauchen, unterstützen! Deshalb sammeln wir laufend und walkend Spenden für die Kärntner Frauenberatungsstellen in Klagenfurt, St. Veit, Spittal/Drau und Völkermarkt.

Mach mit! Laufend & Walkend – Frauen & Männer – sind herzlich willkommen!

WANN: Samstag, 26. September 2020, Start ab 17 Uhr in 4er Gruppen mit 30 Sekunden Abstand
WO: Start & Ziel ist die Sportunion Kärnten, Wilsonstraße 28, Klagenfurt

Melde dich hier an.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der europäischen #beactivenight statt.

Wie läuft der Club 261 Charity Lauftreff ab?

Es gibt keine Zeitnehmung, kein Ranking – jede und jeder kann mitmachen – der Spaß steht im Mittelpunkt! Du kannst selbst wählen, wieviele der 5 Stationen du auf der ca. 7 Kilometer Strecke innerhalb einer Stunde anvisierst. Bei jeder Stationen warten kurze Aufgaben auf dich – und ein Stempel. Denn pro absolvierter Station bitten wir um eine Spende von 2 €.

Wie kann ich mich anmelden?

Melde dich im Vorhinein zur Veranstaltung online an, vor Ort können wir die Anmeldung leider nicht mehr durchführen, da wir den Abstand zwischen den Teilnehmer*innen gewährleisten wollen. Bitte bring dein Smartphone mit der Anmeldebestätigung zum Event mit!

Was passiert mit meiner Spende?

Alle Spenden, die wir beim Club 261 Charity Lauftreff sammeln, kommen zu 100 %* den Kärntner Frauenberatungsstellen in Klagenfurt, St. Veit, Spittal/Drau und Völkermarkt zugute.

Wer kann mitmachen?

Frauen und Männer jeden Alters und jeden Fitnesslevels sind herzlich willkommen!

Es gibt eine Überraschung…

…denn nach dem Lauf gibt es noch eine große Tombola, bei der jedes Los gewinnt. Wir freuen uns schon auf tolle Preise! Das Tombola-Los kostet 5 € und muss schon bei der Anmeldung gekauft werden, um direkten Kontakt vor Ort zu vermeiden. Bitte zeig das Tombola-Los bei der Veranstaltung auf deinem Smartphone, um den Preis zu erhalten.

LAUFENDE INFOS FINDEST DU AUF FB@Club261

Move the World – die globale 261 Fearless Lauf- und Walking-Serie

Bewege die Welt mit der globalen 261 Fearless Lauf- und Walking-Serie Move the World! Vernetze dich mit Frauen aus aller Welt, bleib in Bewegung und unterstütze 261 Fearless Inc. mit deiner Teilnahme. Jede und jeder kann teilnehmen, egal ob Club 261 Mitglied oder nicht. Zeitmessung oder eine Kilometer-Vorgabe gibt es nicht – du entscheidest, wie weit du gehst und ob du dabei laufen oder gehen willst.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Die Serie besteht aus vier Events. Du kannst entweder virtuell mitmachen oder bei den Lauftreffs vor Ort dabei sein.
  • Wir haben vier Termine gewählt, bei denen du dich entweder virtuell oder persönlich mit den Läuferinnen im Club 261 vernetzen kannst. Unsere 261 Coaches führen dich durch die einstündige Bewegungseinheit, bei der dich lustige Spiele, Übungen und jede Menge Laufspaß erwarten!
  • Die Termine:
    • Samstag, 12. September um 8 Uhr: Move the World mit dem Club 261 Lauftreff Klagenfurt Viktring und dem 261 Fearless Club Albanien
    • Montag, 5. Oktober um 18:30 Uhr: Move the World beim Lauftreff Trofaiach & Krakau
    • Mittwoch, 21. Oktober um 18:30 Uhr: Move the World beim Lauftreff St. Veit & Spittal a.d. Drau & Maria Buch & Graz & Wien und wir werden gemeinsam mit den Frauen vom 261 Club Deutschland laufen
    • Donnerstag, 29. Oktober um 18 Uhr: Move the World beim Lauftreff Klagenfurt & Klopeiner See
  • Anmeldegebühr:
    • 22 € pro Veranstaltung; bei Anmeldung für vier Events, bezahlst du nur drei
    • Die Gebühr kommt direkt 261 Fearless Inc. zugute. Damit unterstützt du die Aus- und Fortbildung der 261 Coaches, die unsere wöchentlichen Lauftreffs abhalten und Frauen zu mehr Bewegung ermutigen.
  • Anmeldeschluss:
    • jeweils 1 Woche vor den oben genannten Terminen
  • Deine Goodies:
    • Für jedes Event erhältst du eine Medaille mit jeweils unterschiedlichen Bändern
    • Für jedes Event bekommst du einen 4 € Gutschein für den 261 Fearless Online-Shop
    • Zugang zum exklusiven Move the World Podcast
    • Teilnahme am Club 261 Lauftreff

Melde dich hier an und setze die Welt in Bewegung bei Move the World – der globalen 261 Fearless Lauf- und Walking-Serie:

Haftungsverzicht für Teilnehmer*innen über 18 Jahre:

Ich übernehme hiermit alle Risiken ohne Einschränkung im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung, einschließlich Stürze, Witterung, Hitze, Luftfeuchtigkeit, Verkehr, Fahrbahnzustand und Untergrund. Ich habe diesen Haftungsverzicht gelesen, zur Gänze verstanden und mit meiner Teilnahme verzichte ich, oder eine andere Person oder juristische Person, die in meinem Namen handeln darf, auf und entbinde den Club 261 Österreich und 261 Fearless Inc. sowie deren Mitarbeiter, Direktor*innen, Vertreter*innen, Freiwillige und Nachfolger von Klagen, Haftung und Forderungen, einschließlich Tod, Körperverletzung, Sachbeschädigung oder anderen Schäden oder Unannehmlichkeiten jeglicher Art, die aus meiner Teilnahme resultieren. Zusätzlich erteile ich hiermit 261 Fearless und dem Club 261 die Erlaubnis, Fotografien, Videos und Aufnahmen von mir zu Werbezwecken auf allen Kanälen und zur Bewerbung der Veranstaltung zu verwenden.

Haftungsverzicht für Teilnehmer*innen unter 18 Jahre:

Durch die Zustimmung zur Teilnahme meines Kindes entbinde ich 261 Fearless und den Club 261 von jeglicher Haftung, Klagen und Forderungen, die aus der Teilnahme meines Kindes entstehen. Ich bestätige und versichere, dass ich in voller Kenntnis der Risiken im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung bin und mein Kind körperlich zur Teilnahme in der Lage ist. Zusätzlich erteile ich hiermit 261 Fearless und dem Club 261 die Erlaubnis, den Namen, Fotografien, Videos und Aufnahmen von mir zu Werbezwecken auf allen Kanälen ohne Entschädigung zu verwenden.

Die Adventure-Lauftreffs 2020

Auf zu neuen Abenteuern! – Das ist das Motto der Club 261 Adventure-Runs, die uns jedes Jahr auf neue Wege führen. Dieses Jahr haben wir das Abenteuer mit allen Sinnen erlebt: die Natur gesehen, das Gelächter der Läuferinnen gehört, kulinarische Schmankerln geschmeckt und die Sonne auf der Haut gespürt.

Der Club 261 Lauftreff in Spittal an der Drau und der Lauftreff in Klagenfurt waren auf den Spuren unseres Essens unterwegs:

Spittal war beim Biohof Sommeregger/Ebner in St. Peter bei Spittal unterwegs. Nach der Laufrunde haben die Damen den Hof besichtigt. Die Betreiber Johanna Sommeregger und Martin Ebner haben den Prozess erklärt, wie man vom Korn zum Brot kommt. Danach gab’s eine Verkostung mit Kärntner Jause.

Die Klagenfurter Gruppe hat beim Petekhof laufend Wald und Wiesen erkundet und den Angusrindern auf der Weide beim Grasen zugesehen. Danach wurden sie kulinarisch mit einem Angus-Burger verwöhnt!

So haben die Läuferinnen die Abenteuer-Lauftreffs erlebt:

„Ich habe durch die Adventure Runs zwei total spannende Bauernhöfe (und Bauern-Familien) kennengelernt. Bei beiden war die Leidenschaft und Liebe zur ihrer Arbeit spürbar und ansteckend! Für mich ist es persönlich wichtig zu wissen, wenn möglich, woher meine Lebensmitteln her kommen.  Zukünftig werde ich das Fleisch von Petekhof holen und wenn ich in Spittal bin, dann einen guten Kuchen von Sommereggerhof besorgen.

Seit den Adventure Runs merke ich, dass ich noch bewusster mit Lebensmitteln umgehe und versuche nur das zu besorgen, das ich tatsächlich brauche um weniger entsorgen zu müssen. Ein großes Dankeschön an Edith Zuschmann gut die tolle Idee!“ – Paula, 261 Coach in Klagenfurt

In Wien sind die Damen aus der heißen Stadt geflüchtet und haben sich am Stadtrand beim Wiener Wald getroffen. Am Nasenweg ging’s steil bergauf in Richtung Leopoldsberg – die Läuferinnen wurden für die Mühen mit einem tollen Ausblick über die Donau belohnt. Der zweite Ausflug ging nach Ottakring auf den Wilheminenberg, wo wir gemeinsam den Sonnenuntergang über Wien bewundert haben.