Lauftreffs mit Abstand

Ein Babyelefant Abstand – das gilt vor allem beim Club 261 Lauftreff! Die Gesundheit unserer Mitglieder und 261 Coaches sowie deren Familien liegt uns am Herzen, deshalb halten wir die Abstandsregeln beim Lauftreff ein. Unsere 261 Coaches führen ihre Gruppen durch das einstündige Bewegungsprogramm, abwechslungsreiche Übungen und sogar Spiele ohne dass Mitglieder dabei in direkten Kontakt treten. Den Austausch und das Gemeinschaftsgefühl erleben unsere Mitglieder allerdings nach wie vor!

„In Zeiten der Corona-Pandemie ist gemeinsames Laufen zu einem noch schöneren Erlebnis geworden! Trotz Abstandhaltens ist es unglaublich motivierend und verbessert die eigene Stimmungslage ungemein. Das Gefühl der Unbeschwertheit kehrt für einen kurzen Moment zurück und der Austausch in der Gruppe macht jeden Lauftreff zu etwas ganz Besonderem.“ Claudia, Club 261 Mitglied

Der Laufgenuss in der Natur ist nach wie vor da:

„Es ist einfach wunderschön, nach einem stressigen Arbeitstag einen gemeinsamen Lauf mit erfahrenen und geschulten Trainerinnen in der Natur zu genießen. Trotz Abstand gibt es auch immer jede Menge Spaß“ Christine, Club 261 Mitglied

Zwei Gründe überzeugen unsere Mitglieder nach wie vor bei den wöchentlichen Lauftreffs mitzumachen:

„1. Das Laufen mit den anderen Club 261 Girls ist immer sehr lustig und abwechslungsreich. 2. Die Motivation ist viel größer, wenn man gemeinsam läuft und vor allem ist es sehr kurzweilig.“ Sylvia, Club 261 Mitglied

Die 261 Coaches sowie der Vereinsvorstand haben dazu Stundenblätter entwickelt, die auf die Abstandsregeln maßgeschneidert sind und unsere Mitglieder einen reibungslosen Laufspaß garantieren. Das hat sich an unseren Standorten in ganz Österreich bewährt:

„In Corona Zeiten achten wir in Trofaiach darauf, dass wir unsere Laufstrecken so wählen, dass es nirgends zu eng wird, um die Abstände einzuhalten. Dank unseres großen Stadtparks haben wir auch für unsere Kräftigungsübungen genug Platz und unserem gemeinsamen Bewegungsspaß steht nichts im Wege.“ Marlene, 261 Coach in Trofaiach

„Ich glaube, es ist mittlerweile schon bei unseren Damen normal und es macht ihnen nichts mehr. Wir machen ohnehin „mit Abstand“ das Beste daraus.“ Andrea, 261 Coach in Liebenfels

Neuer 261 Club Lauftreff in Coburg startet in Kürze!

Die 261 Club Familie bekommt Zuwachs in Deutschland! 261 Coach Lucile startet ab 20. Januar mit dem 261 Club Lauftreff in Coburg und lädt alle Frauen in der Umgebung dazu ein. Egal, ob du schon Lauferfahrung hast oder noch nie gelaufen bist – jede ist willkommen und kann eine Stunde „Aktivurlaub“ mit dem 261 Club genießen. 261 Coach Lucile führt die Gruppe durch ein abwechslungsreiches Programm mit Übungen und lustigen Spielen, die dich deinen Alltag vergessen lassen. Lucile kann es nicht erwarten bis sie endlich startet: „Ich freue mich sehr mutige Frauen kennen zu lernen, denn es erfordert erstmal Mut sich zu überwinden, um Sport zu treiben und unbekannte Frauen zu treffen. Ich bin sicher, dass wir gemeinsam über unseren Grenzen hinaus wachsen können ohne uns zu überfordern und dabei viel Spaß haben werden!

Mach mit und setze deine Neujahrsvorsätze direkt schon im Januar um! Gemeinsam mit dem 261 Club startest du fit und energiegeladen ins Jahr 2020, kannst dir endlich Zeit für dich nehmen und neue Frauen kennenlernen. Wir wünschen allen Läuferinnen einen tollen Start am 20. Januar und viel Spaß bei den wöchentlichen Lauftreffs!

Treffpunkt: Ab 20. Januar jeden Montag von 17 bis 18 Uhr am Parkplatz der Waldorfschule, Coburg

Das Club 261 Programm zur Weihnachtszeit

Rund um die Weihnachtsfeiertag gönnen sich unsere 261 Club Lauftreffs eine besinnliche Pause. Hier die Informationen pro Standort:

  • Treffpunkt Klagenfurt: Pause am 26. Dezember und am 2. Jänner
  • Treffpunkt St. Veit: Pause am 25. Dezember und am 1. Jänner
  • Treffpunkt Klopeiner See: Pause am 26. Dezember und am 2. Jänner
  • Treffpunkt Spittal: Pause am 25. Dezember und am 1. Jänner
  • Treffpunkt Graz: Pause am 25. Dezember und am 1. Jänner
  • Treffpunkt Trofaiach: Pause am 23. Dezember, am 30. Dezember und am 6. Jänner
  • Treffpunkt Maria Buch: Pause am 25. Dezember und am 1. Jänner
  • Treffpunkt Wien: Pause am 24. Dezember, ACHTUNG: normaler Lauftreff am 31. Dezember

Trotz unserer Lauftreff-Weihnachtspause wollen wir gemeinsam aktiv sein und bieten dir in Kärnten ein besinnliches und erfrischendes Ersatzprogramm. Lauf mit uns…

Friedenslichtlauf am 24. Dezember 2019 um 7:45 Uhr: Punkt 7:45 fährt ein Bus des Veranstalters von Wernberg nach Villach. Von dort starten wir um 8:30 am Hans Gasser Platz, ausgestattet mit dem Friedenslicht aus Rom an, und laufen gemütlich und auch besinnlich 9 Kilometer zum Kloster in Wernberg. Alle Teilnehmer erhalten eine Fackel mit dem Friendslicht. Pro gelaufenen Kilometer bittet der Veranstalter um eine Spende von 1,– Euro. Der Gesamterlös  kommt einer bedürftigen Familie in Kärnten zugute. Mehr Infos findest du hier.

Kärnten Läuft Neujahrslauf am 1. Jänner 2020: Der Neujahrslauf ist schon zur Tradition geworden. Gemütlich – ohne Zeitnehmung – geht es über rund 5 Kilometer. Los geht’s um 13.30 Uhr, Treffpunkt ist das Werzer’s Hotel in Pörtschach. Mehr Infos findest du hier.

Wir freuen uns auf dich!

Die Club 261 Adventure-Lauftreffs im Sommer

Im Sommer probieren wir vom Club 261 gerne mal was Neues aus! Deshalb haben wir auch heuer wieder einige Adventure-Lauftreffs geplant. Gemeinsam erkunden wir neue Laufstrecken, erfrischen uns bei Seen oder Bächen und sind im Wald unterwegs. Nach dem Abenteuer können wir den Abend mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen lassen. Wir freuen uns auf jede Menge Abenteuer!

Hier findest du die Übersicht über alle Adventure-Lauftreffs in ganz Österreich, komm vorbei und mach mit!

Club 261 Lauftreff Wien am 16.07. in Neuwaldegg
Wir treffen uns um 18 Uhr bei der U6 Station Alserstraße und fahren gemeinsam nach Neuwaldegg. Dort wartet ein abenteuerlicher Lauf durch den Wiener Wald auf uns!

Club 261 Lauftreff Liebenfels am 17.07. am Wasserweg
Der Treffpunkt ist um 18:30 Uhr beim Gasthaus zur Zechnerin, Miedling 3. Dann laufen wir gemütlich am Wasserweg entlang zum Sörger Wasserfall (ca. 1 Stunde). Anschließend gibt’s eine Stärkung bei der Zechnerin, wo wir den Abend ruhig ausklingen lassen können!

Club 261 Lauftreff Spittal am 31.07. am Millstätter See
Der Spittaler Club 261 Lauftreff trifft sich am 31.7. um 18:30 am Süduferweg 134 in Seeboden am Millstätter See, wo der Lauf mit wunderschönem Panorama über den See startet. Im Anschluss planen wir ein gemütliches Beisammensein im Royal.

Club 261 Lauftreff Viktring am 06.08. in Reifnitz/Keutschach
Der Club 261 Lauftreff Viktring trifft sich am 06.08. in Reifnitz. Treffpunkt ist um 18:30 bei 261 Coach Sonja und Joey für alle, die nicht wissen, wo das ist um 18:15 beim Minimundus in Klagenfurt. Wir laufen zum Opferstein, zur Ruine und zur Kirche St. Anna. Danach erwartet alle Läuferinnen ein leckeres Picknick im Garten, bei dem jede etwas mitbringt. Nehmt eure Badesachen mit, es gibt einen Pool!

Club 261 Lauftreff Wien am 20.08. in Grinzing
Wir treffen uns um 18 Uhr bei der U6 Station Nussdorfer Straße und fahren dann gemeinsam nach Grinzing, wo wir durch die Weinberge wandern/laufen und den Ausblick über Wien genießen.

Club 261 Lauftreff Klagenfurt am 22.08. beim Ebenthaler Wasserfall
Wir treffen uns am 22. August um 18 Uhr beim Kalmusbad. Von dort geht es auf der schattigen Strecke bis zum Ebenthaler Wasserfall und retour. Danach können wir uns gemeinsam beim Kamusbad erfrischen und noch gemütlich zusammensitzen.

Wir wünschen allen Damen viel Spaß bei den Adventure-Lauftreffs! Selbstverständlich sind alle Frauen herzlich eingeladen, auch einmal einen anderen Lauftreff zu besuchen und neue Strecken zu erkunden. Weitere Informationen zu allen Adventue-Lauftreffs posten wir regelmäßig auf unserer Facebook-Seite.

Club 261 Talk „Run on Sun“ in der Krakau

Der Club 261 Talk „Run on Sun“ ist am Wochenende in die dritte Runde gestartet. Diesmal hat der Club 261 zum Hotel Stigenwirth eingeladen, um mehr über das einzigartige Laufprogramm des Club 261 zu informieren. Am Samstagnachmittag stellten die 261 Coaches Gerlinde und Christina den 17 interessierten Damen den 261 Club in der Steiermark und den Lauftreff in der Krakau vor. Einmal pro Woche, immer montags um 18:30 Uhr, treffen sich die 261 Läuferinnen in der Krakauebene für eine Stunde Laufurlaub: Es geht um den Spaß und die Freude an der gemeinsamen Bewegung – ganz ohne Leistungsdruck!

261 Coaches Marlene und Edith erzählten in der gemütlichen Runde mehr über den Club 261 als Verein und die verschiedenen 261 Lauftreffs in ganz Österreich. Durch das nationale und internationale Laufnetzwerk des Club 261 ist jede 261 Läuferin mit den weltweiten Mitgliedern vernetzt und kann sich dadurch bereichern lassen.

Christof Siebenhofer von der Union SV Krakauebene (Sektion Laufen) erklärte zudem die zahlreichen positiven gesundheitlichen Vorteile des Laufens – und freute sich sehr über das nun ganzjährige Angebot für Frauen in der steirischen Krakau.

Das Event war wie immer ein voller Erfolg und wir wünschen den Damen heute beim ersten 261 Lauftreff der Saison viel Spaß! Sei auch du dabei beim

Club 261 Lauftreff jeden Montag, 18:30 bei der Raiffeisen Filiale im Krakaudorf 117

In den Wintermonaten wartet ein abwechslungsreiches Hallenprogramm – exklusiv für Frauen – mit toller Unterstützung durch die Sportunion Krakauebene.

 

Neuer Club 261 Lauftreff in Frankfurt

Mit Stolz können wir den neuen Club 261 Lauftreff in Frankfurt ankündigen! Nächste Woche am Mittwoch, 20.03.2019, von 18:15 bis 19:15 Uhr startet die Gruppe. Treffpunkt ist jeden Mittwoch beim Frankfurter Laufshop, wo die 261 Läuferinnen auch ihre Taschen und Jacken deponieren und sich nach ihrem perfekten Lauf-Outfit umsehen können. Danke für die tolle Partnerschaft – wir freuen uns sehr über die Unterstützung!

261 Coach Klaudia kann es gar nicht erwarten, nächsten Mittwoch loszulegen. Die gebürtige Polin hat erlebt, dass sie sich manchmal aufgrund ihres Akzents in Deutschland fremd fühlt. Doch dann hat sie bemerkt, dass es vielen Frauen ähnlich geht, wenn es sich um ihren eigenen Körper dreht. Klaudia will Frauen deshalb zum Laufen motivieren – damit sie sich in ihrem Körper wohlfühlen. Sie freut sich schon sehr auf den ersten Lauftreff und ist gespannt, wer dabei sein wird: „Ich freue mich sehr auf die Gelegenheit, neue wunderbare Fearless Frauen kennenzulernen und zusammen gesund den ersten Lauftreff zu feiern.“

Was dich beim Club 261 Lauftreff in Frankfurt erwartet? Ganz im Sinne der Club 261 Philosophie erlebst du ein abwechslungsreiches Laufprogramm mit Koordinations-, Mobilitäts- und Stabilisierungsübungen. Bei uns steht der Spaß und die Freude an der Bewegung im Mittelpunkt – fernab von Leistungsdruck und Wettbewerb. Jede Frau ist willkommen, egal ob sie schon erfahrene Läuferin oder Einsteigerin ist. Sei mutig und mach mit!

Lauftreffs zu Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür‘ und deshalb hat auch der 261 Club Lauftreff vielerorts Ferien. Wir haben hier einen Überblick über alle Lauftreff-Pausen:

Klagenfurt: Donnerstag, 27.12.2018 & 3.01.2019 Pause, am 10.1.2019 geht’s laufend mutig ins neue Jahr

Klopeiner See: Donnerstag, 27.12. 2018 Pause – auch hier geht’s am 03.01.2019 weiter

Trofaiach: Montag, 24.12. und Montag, 31.12.2018 Pause – hier geht’s am 07.01.2019 weiter

Dornbirn: Montag, 24.12. und Montag, 31.12.2018 Pause – auch hier geht’s am 07.01.2019 weiter

Graz: Mittwoch, 26.12.2018 & 2.1.2019 Pause – am 09.01.2019 geht’s weiter

Spittal: Mittwoch, 26.12.2018 Pause – am 02.01.2019 geht’s auch hier weiter

Salzburg: Mittwoch, 26.12.2018 Pause – am 02.01.2019 geht’s auch hier weiter

Wien: Dienstag, 25.12.2018 und 01.01.2019 Pause – weiter geht’s am 08.01.2019

 

Wir wünschen euch allen eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit mit eurer Familie und freuen uns auf euch im neuen Jahr!

Fünf neue 261 Coaches für die Steiermark

Der Train the Trainer Kurs am Wochenende vom 16. und 17. November fand zwar in Klagenfurt statt, stand aber ganz im Zeichen der Steiermark. Fünf mutige Steirerinnen lernten, was es bedeutet ein 261 Coach zu sein. Jetzt haben sie das Rüstzeug, um Frauen in ihrer Region durch einen Club 261 Lauftreff zu führen. Die Kälte und der erste Schnee waren kein Hindernis, um Lauftechnik zu erlernen und Spiele auszuprobieren und jede Menge Spaß zu haben.

Wir sind stolz, unsere neuen 261 Betreuerinnen vorstellen zu können:

Dagmar vom 261 Club Lauftreff Graz freut sich in ihrer Rolle als 261 Coach schon auf einen „Haufn“ lustiger Mädels, die ihre Freude am Laufen teilen. Eine Stunde in der Woche in der sie lachend laufen und Körper und Geist bewegen dürfen.

Agnes und Martina vom 261 Club Lauftreff Trofaiach sind schon gespannt, die neuen Spiele und Lauftechniken in ihrer Gruppe umzusetzen. Für Martina ist es etwas ganz besonderes, als einfache Hobbysportlerin einen Lauftreff für interessierte Damen führen zu dürfen. Agnes freut sich vor allem darauf, ältere Damen zu begrüßen. Das Leben der Teilnehmerinnen wird sich durch den Club 261 ändern, sagt Agnes!

Ingrid & Anneliese vom 261 Club Lauftreff Maria-Buch (Die beiden starten schon sehr bald – wir halten euch auf dem Laufenden) freuen sich aufs Laufen in der freien Natur und an der frischen Luft. Ingrid will Stress besiegen, neuen Elan tanken und mit 50+ mutig durch die Wechseljahre laufen. Anneliese will möglichst unterschiedliche Frauen davon überzeugen, dass sie ihrem Körper und ihrer Psyche durch Laufen etwas Gutes tun!

Wir heißen die frischgebackenen Coaches in der 261 Community willkommen. Wir freuen uns schon auf neue Impulse in bestehenden Lauftreffs und einen neuen Standort in Judenburg. Gratulation an die Damen zum ersten Schritt und viel Mut und Freude bei der neuen Aufgabe!

Das war der abenteuerliche Club 261 Lauftreff zu den Wasserfällen in Ebenthal

Unsere Clubs erkunden laufend neue Strecken und wagen sich dabei auch mal gerne in spannende Abenteuer. Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden Anfang August wieder zwei der beliebten Abenteuer-Lauftreffs statt. Am 2.8. eroberte der Club Klagenfurt die Ebenthaler Wasserfälle, während am 8.8. der Club in St.Veit/Liebenfels wie im Vorjahr wieder zu einem Lauf rund um die Kraiger Schlösser einlud. Hier findet ihr einen kurzen Bericht über den Lauf in Ebenthal! 

16 furchtlose Läuferinnen trafen sich am im Kalmusbad bei Ebenthal, um gemeinsam einen Lauftreff der etwas anderen Art zu erleben. Wald und Wasser, eine perfekte Kombination um der hochsommerlichen Hitze ein Wenig zu entkommen und trotzdem ein tolles Training zu absolvieren.

Neugierig was denn auf sie zukommt, liefen unsere Mädels los und die erste Herausforderung ließ nicht lange auf sich warten, querfeldein durch hüfthohes Gras über Wiesen und Äcker bis sie schließlich die „magische Quelle“ erreichten, die weithin bekannt ist durch ihr belebendes rechtsdrehendes Wasser.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich wurde das Wasser ausgiebig verkostet und dermaßen „belebt“ steuerte die Gruppe durch dichtes Unterholz über Baumstämme und Felsen kletternd den Ebenthaler Wasserfällen entgegen.

Beeindruckt von diesem Naturjuwel ging es zurück ins Kalmusbad wo der Abend bei einer ordentlichen Stärkung gemütlich ausklang. Die Abkühlung im Wasser der Sattnitz war dabei sehr willkommen!

 

Danke allen fürs Dabeisein und danke an die Coaches für die Organisation! Wir freuen uns darauf, bei weiteren Adventure-Runs neue Laufstrecken mit euch zu erkunden! 

Euer Club 261-Team

Lauftreff in Trofaiach: Neuer Standort, gewohntes Club 261 Angebot

Vieles neu macht der Mai, aber Gutes und Altbewährtes bleibt erhalten: Ab 25.5.2018 übersiedelt unser Club-Lauftreff von Leoben ins benachbarte Trofaiach. 

Gelaufen wird jeden Montag von 18:30 bis 19:30 mit Treffpunkt beim Busterminal Trofaiach.

Geleitet wird der Lauftreff in gewohnter Manier von Coach Romana Boiger, die später im Jahr noch weitere Unterstützung im Coach-Team bekommen wird.

Egal ob Laufanfängerin, ambitionierte Hobbyläuferin oder Laufprofi, alle Frauen sind herzlich willkommen beim neuen Treffpunkt vorbeizuschauen und mitzulaufen.

 

Komm vorbei, bringe deine Freundinnen mit, wir freuen uns auf dich!